Zertifizierung für App-Marketing mit Google Ads Prüfung Antworten

€9.95
€9.95
CertificationAnswers.com
1 rating

Zertifizierung für App-Marketing mit Google Ads Prüfung Antworten


Lernen Sie die Grundlagen von App-Kampagnen kennen und lassen Sie sich von Google Ads zertifizieren.

Die Bewertung von Google Ads Apps besteht aus 49 Fragen. Sie haben 75 Minuten Zeit, um diese zu beantworten.


Merken Sie sich:

Sie benötigen eine Punktzahl von 70% oder höher, um zu bestehen

Wenn Sie die Bewertung vorzeitig beenden oder der Timer abgelaufen ist, bevor Sie genügend Fragen richtig beantwortet haben, bestehen Sie nicht und können nicht an der Stelle fortfahren, an der Sie aufgehört haben

Sie können Ihre Antworten nicht mehr überprüfen oder bearbeiten, wenn Sie zur nächsten Frage übergegangen sind (oder bei der letzten Frage auf die Schaltfläche "Senden" klicken).

Sie müssen 1 Tag warten, bevor Sie diese Bewertung wiederholen, wenn Sie Ihren letzten Versuch nicht bestanden haben


More info about certification in: skillshop.exceedlms.com/student/path/29787-zertifizierung-fuer-app-marketing-mit-google-ads


Some questions:


Weshalb sollte ein Finanzunternehmen in App-Kampagnen investieren?

  • Damit Nutzer die App leicht finden können
  • Um Nutzer zur Interaktion mit der App anzuregen
  • Um mehr Anrufe beim Kundenservice zu bewirken
  • Um festzustellen, ob die App nützlich ist

 

Weshalb sind App-Kampagnen von Google sowohl für Werbetreibende als auch für Nutzer hilfreich?

  • Den richtigen Nutzern werden zum richtigen Zeitpunkt relevante Anzeigen präsentiert.
  • Die Nutzer sehen auf YouTube relevante Anzeigen.
  • Demselben Nutzer werden im Lauf eines Tages möglichst viele Anzeigen präsentiert.
  • Die Anzeigen werden für möglichst viele Nutzer ausgeliefert.

 

Ein Unternehmen aus dem Bildungsbereich plant eine Marketingkampagne für seine App. Welche Faktoren sollten beim Festlegen der entsprechenden Marketingziele berücksichtigt werden?

  • Geschäftsziele
  • App-spezifische Ziele
  • Phase des Lebenszyklus der App
  • Strategie der Mitbewerber

 

Warum ist Conversion-Tracking so wichtig für App-Kampagnen?

  • Die durch Conversion-Tracking erfassten Daten werden in Google App-Kampagnen für Machine Learning verwendet.
  • Conversion-Tracking liefert Einblicke, anhand derer Push-Benachrichtigungen für Ihre Apps angepasst werden können.
  • Mit Conversion-Tracking können Sie individuelle Nutzerpräferenzen erfassen.
  • Dank der beim Conversion-Tracking erfassten Daten können bestimmte Nutzer gezielt angesprochen werden.

 

Welche drei Einstellungen müssen beim Einrichten einer neuen App-Kampagne auf Kampagnenebene vorgenommen werden?

  • Budget, Sprachen, Standorte
  • Anzeigenformate, Budget, Standorte
  • Anzeigenformate, Budget, Sprachen
  • Anzeigenformate, Sprachen, Standorte

 

Warum ist es für eine Reise-App wie YourAdventure wichtig, Anzeigengruppen nach thematisch organisierten Angeboten wie kulinarische Erlebnisse, geführte Wanderungen und Architekturführungen zu erstellen?

  • Anzeigengruppen mit speziellen Themen dienen dazu, relevante Anzeigen für Reisende mit unterschiedlichen Interessen zu erstellen und auszuliefern.
  • Mithilfe von Anzeigengruppen können Sie Nutzer basierend auf bisher besuchten Reisezielen ansprechen.
  • Mit Anzeigengruppen können Werbetreibende für jedes Thema unterschiedliche Budgets festlegen.

 

Was zeichnet Marketingexperten aus, die Machine Learning einsetzen?

  • Strategisches Denken
  • Fähigkeit, Ziele festzulegen
  • Kreativität
  • Effizienz

 

Ihr Chef ist der Meinung, Sie müssten nicht viel Zeit in die neue App-Kampagne investieren, “weil Machine Learning die ganze Arbeit übernimmt”. Welche Aufgaben können Sie nennen, die trotz Machine Learning zu erledigen sind, um die Kampagne auf Erfolgskurs zu bringen?

  • Sie müssen dem System umfangreiche, aussagekräftige Daten liefern und ausreichend Zeit einplanen, damit diese verarbeitet werden können.
  • Sie müssen Strategie und Ziele im Blick behalten und bei Bedarf anpassen.
  • Sie müssen angemessene Gebote und Budgets festlegen, um so sinnvolle Grenzen für das System zu setzen.
  • Sie müssen auf stündliche Leistungsschwankungen reagieren und die Kampagne entsprechend anpassen.

 

Sie wurden beauftragt, eine App-Kampagne zu betreuen, die seit zwei Monaten läuft. Wie Sie feststellen, wurden die Assets nie aktualisiert. Welche Maßnahmen sollten Sie ergreifen?

  • Sie sollten die Assets der Kampagne überprüfen, um festzustellen, ob für eine hohe Anzeigenabdeckung genügend unterschiedliche Asset-Typen und -Größen eingesetzt werden und ob die Assets den empfohlenen Qualitätsstandards entsprechen.
  • Sie sollten den Assetbericht abrufen, um festzustellen, bei welchen Assets die Leistung gering ist, und diese nach und nach gegen neue austauschen.
  • Sie sollten den Assetbericht abrufen, aber noch einen Monat warten, bevor Sie Optimierungen vornehmen. Es ist noch zu früh, um zu beurteilen, wie gut die Assets funktionieren.
  • Sie sollten den Assetbericht als Anhaltspunkt betrachten und dann sofort alle Assets entfernen und neue Assets einsetzen.

 

Sie führen eine App-Kampagne für den internationalen Bekleidungshändler OneStop durch und möchten im Rahmen Ihrer Analysestrategie die Best Practices berücksichtigen. Auf welche Fragen sollten Sie sich konzentrieren?

  • Werden View-through-Conversions richtig erfasst und wird ihnen der richtige Wert zugeordnet?
  • Wie wechseln Nutzer zwischen den App- und Web-Properties von OneStop?
  • Welche Nutzer der OneStop-App haben langfristig den größten Wert für das Unternehmen?
  • Wie effektiv können Deeplinks neue Nutzer dazu anregen, die OneStop-App zu installieren?

 

Sie richten eine App-Kampagne für den Nachrichtenverlag Weltnachrichten Aktuell ein. Weshalb sollten Sie dabei beim Google Play Store-Eintrag auf hohe Qualität achten?

  • Die Informationen im Store-Eintrag werden für Creative-Assets in App-Kampagnen verwendet.
  • Ein hochwertiger Eintrag regt Nutzer, die die App-Anzeigen gesehen haben, zum Herunterladen der App an.
  • Die Kunden von Weltnachrichten Aktuell haben höhere Erwartungen als der durchschnittliche Nutzer.
  • Die Informationen im Store-Eintrag werden für Push-Benachrichtigungen in der App verwendet.

 

Ihr Kunde hat eine Produktivitäts-App entwickelt, die er auch in Lateinamerika auf den Markt bringen möchte. Abgesehen vom Übersetzen der App in die relevanten Sprachen: Welche Schritte sind vor der Einführung auf dem neuen Markt entscheidend?

  • Die kulturellen Besonderheiten des Marktes und die Nutzung von Produktivitätstools in Lateinamerika recherchieren
  • Sprachstil, Design und Zahlungsmethoden anpassen
  • Gerätenutzung und Konnektivität in Lateinamerika recherchieren
  • Die App in Lateinamerika einführen, bevor die Übersetzung abgeschlossen ist, um den Markt zu testen

 

Oskar soll ein Videoasset für eine neue Google App-Kampagne erstellen. Worauf sollte im Video gemäß den Best Practices für Videoassets der Schwerpunkt gelegt werden?

  • Im Video sollten Nutzer beim Verwenden der App gezeigt werden.
  • Das Video sollte Nutzern einen Einblick hinter die Kulissen der App-Entwicklung liefern.
  • Im Video sollte die App mit anderen Apps der Branche verglichen werden.
  • Im Video sollten die App und ihre Funktionen vorgestellt werden.

 

Warum ist es von Vorteil, Daten zu In-App-Ereignissen zu erfassen?

  • Die Daten können zur Entwicklung von Marketingstrategien genutzt werden.
  • Aus den Daten können neue Ideen für Bildassets entwickelt werden.
  • Die Daten können als Benchmark für den Vergleich mit ähnlichen Apps verwendet werden.
  • Anhand der Daten können sofort die Marketingkosten reduziert werden.

 

Martinas App-Kampagne hat nur eine Anzeigengruppe. Sie möchte die Kampagne nun optimieren, indem sie weitere Anzeigengruppen hinzufügt. Was sollte sie dazu als Nächstes tun?

  • Dieselbe Anzeigengruppe beibehalten und zusätzliche Assets mit unterschiedlichen Themen hinzufügen
  • Für jedes weitere Thema eine neue Kampagne und Anzeigengruppe erstellen
  • Ihre vorhandene Anzeigengruppe durch eine neue Gruppe mit einem anderen Thema ersetzen
  • Eine übergreifende Anzeigengruppe beibehalten und zusätzliche Anzeigengruppen erstellen, um weitere Themen aufzugreifen

 

Welche beiden Ziele sind für Werbetreibende bei der App-Werbung am wichtigsten?

  • Interaktion und Websitewachstum
  • Auffindbarkeit und Interaktion
  • Globale Expansion und Verkäufe im Ladengeschäft
  • Auffindbarkeit und globale Expansion

 

Welche Vorteile bietet das in App-Kampagnen von Google eingesetzte Machine Learning sowohl für Werbetreibende als auch für Nutzer?

  • Die Anzeigen werden für möglichst viele Nutzer am selben Standort ausgeliefert.
  • Jedem Nutzer wird eine andere Anzeige präsentiert.
  • Den richtigen Nutzern werden zur richtigen Zeit relevante Anzeigen präsentiert.
  • Nutzern werden nur auf YouTube relevante Anzeigen präsentiert.

 

Kampagnenberichte bieten zahlreiche Messwerte, anhand derer beurteilt werden kann, ob eine Kampagne die Erwartungen erfüllt. Welche dieser Messwerte sind am wichtigsten, wenn das Ziel der Kampagne darin besteht, innerhalb eines bestimmten Budgets möglichst viele neue Nutzer zu gewinnen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Durchschnittliche Kosten pro Installation
  • Anzahl der Installationen
  • Anzahl von Assets der Kategorie “Am besten”
  • Durchschnittliche Kosten pro In-App-Aktion

 

Womit verbringen Nutzer auf Mobilgeräten die meiste Zeit?

  • Mit Apps
  • Mit Anrufen
  • Mit Websites
  • MIt Apps und Websites gleichermaßen

 

Um Conversion-Tracking für eine Google-App-Kampagne einzurichten, sind drei wichtige Schritte erforderlich. Bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge.

  • Ein Analysetool zum Erfassen von Conversions auswählen
  • Das Analysetool mit Ihrem Google Ads-Konto verknüpfen
  • Die Daten aus Ihrem Analysetool in Google Ads importieren

 

Ein Fitnessunternehmen möchte herausfinden, welche Rolle seine neue App innerhalb seiner generellen Marketingstrategie spielt, bevor es in kostenpflichtige Medien investiert. Welche Fragen sollten in diesem Zusammenhang gestellt werden? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Welchen spezifischen Zweck erfüllt die App für Kunden?
  • Wie wird die Fitnessmarke von App-Nutzern wahrgenommen?
  • Wie viele Fitnessvideos wurden im letzten Jahr als Folge bezahlter App-Werbung heruntergeladen?
  • Wie würde sich eine erfolgreiche App auf das Geschäft auswirken?

 

Das Gesundheitsunternehmen Fit & Gesund hat sowohl eine Website als auch eine App. Warum sollte Fit & Gesund Analysetools implementieren, mit denen sowohl Web- als auch In-App-Conversions erfasst werden? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Um eine hohe Nutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten zu gewährleisten
  • Um aus App-Nutzern Website-Nutzer zu machen
  • Um mobile Conversions einzubeziehen
  • Um den ROI für mobile Werbung insgesamt zu verbessern
  • Um mehr Aufrufe seiner Fitnessvideos zu erzielen

 

Ordnen Sie jeder Aussage den relevanten Vorteil zu, der Ihnen bei App-Kampagnen von Google durch Machine Learning entsteht.

  1. Dank der automatisierten Kampagnenverwaltung müssen Sie sich nicht mehr auf bloße Spekulationen verlassen oder langwierige A/B-Tests für Ihre Creatives durchführen.
  2. Mit Machine Learning werden riesige Datenmengen verarbeitet, um dem richtigen Nutzer zur richtigen Zeit die effektivste Botschaft zu vermitteln.
  3. Da Ihnen ein größeres Inventar und mehr Anzeigenformate zur Verfügung stehen, können Sie Ihre Werbung einer breiten Zielgruppe interessierter Nutzer präsentieren.
  • Einfachheit
  • Reichweite
  • Relevanz

 

Ein Gaming-Unternehmen hat gerade eine neue App entwickelt und konzentriert sich auf die Markteinführungsphase. Was ist in dieser Phase für das Unternehmen am wichtigsten?

  • Nutzerrezensionen
  • In-App-Aktionen
  • Zugriffe auf die Website
  • Neue Nutzer und Installationen

 

Hanna wird von ihrem Chef gefragt, warum sie Arbeitszeit in ihre neue Google-App-Kampagne investieren muss. Er ist der Meinung, dass Machine Learning die gesamte Arbeit übernimmt. Welche drei Möglichkeiten hat sie, das Machine Learning-System beim Optimieren der Kampagne zu unterstützen?

  • Eine große Menge hochwertiger Daten zur Verfügung stellen
  • Die Kampagneneinstellungen täglich aktualisieren
  • Die Strategie weiterentwickeln
  • Grenzwerte festlegen
  • Die Gebote regelmäßig anpassen

 

Georg prüft regelmäßig die Conversion-Daten seiner Google App-Kampagne. Vor Kurzem hat er gehört, wie wichtig View-through-Conversions sind, ist sich aber nicht sicher, was das bedeutet. Was ist die Definition einer View-through-Conversion in Google App-Kampagnen?

  • Dieser Wert gibt an, wie oft ein Nutzer eine Anzeige gesehen hat, bevor er die Conversion abgeschlossen hat.
  • Eine View-through Conversion erfolgt, wenn der Nutzer eine Anzeige für die App sieht und nicht darauf klickt, aber innerhalb von 24 Stunden eine Conversion (Download oder Aktion) durchführt.
  • Es handelt sich um einen Conversion-Messwert, der die Gesamtzahl der Conversions ermittelt, die speziell über ein YouTube-Placement erzielt wurden.
  • Eine View-through-Conversion erfolgt, wenn der Nutzer eine Anzeige mit einem Videoasset sieht, darauf klickt und anschließend eine Conversion ausführt.

 

Welche der folgenden Elemente sind entscheidend, damit eine Google App-Kampagne reibungslos funktioniert und gute Ergebnisse erzielt? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Daten
  • Zeit
  • HTML5-Assets
  • Gebotsänderungen

 

Welche wichtige Rolle spielt App-Werbung bei Gaming-Apps?

  • App-Werbung regt Gamer dazu an, das Spiel mithilfe von zusätzlicher Hardware zu verbessern.
  • Mit App-Werbung werden Gamer auf aktuelle Neuigkeiten und weitere Informationen hingewiesen.
  • App-Werbung bewegt Gamer auf Mobilgeräten dazu, auf Konsolen- und Computerspiele umzusteigen.
  • Mithilfe von App-Werbung können Nutzer neue Spiele entdecken.

 

Auf welchem Weg entdecken die meisten Nutzer eine App?

  • Über digitale Quellen
  • Über Fernsehwerbung
  • Über Billboard-Werbung
  • Über Anzeigen in Zeitschriften

 

Was sollten Sie beachten, wenn Sie Ereignisse auswählen, die bei einer Google App-Kampagne gemessen werden sollen?

  • Wählen Sie ein Ereignis aus, das mit anderen ähnlichen Apps verglichen werden kann.
  • Wählen Sie ein Ereignis mit geringem Wert aus, das sehr oft stattfindet.
  • Wählen Sie ein Ereignis aus, das für Ihr Unternehmen wichtig ist und regelmäßig stattfindet.
  • Wählen Sie ein Ereignis mit hohem Wert aus – unabhängig davon, wie oft es stattfindet.

 

Sophie soll Bildassets erstellen, die den Best Practices für Google-App-Kampagnen entsprechen. Sie möchte sichergehen, dass die Anzeigen auf allen Kanälen präsentiert werden. Wie viele Bildassets sollte Sophie mindestens erstellen und hochladen?

  • Mindestens zwei Bilder im Querformat mit App-Logo in Form eines Wasserzeichens
  • Mindestens zwei Bilder im Hochformat ohne überlagerte Textelemente oder Logos
  • Mindestens zwei Bilder im Querformat ohne überlagerte Textelemente oder Logos
  • Mindestens zwei Bilder im Hochformat mit App-Logo in Form eines Wasserzeichens

 

Machine Learning wird bei zahlreichen Marketingaktivitäten eingesetzt, aber laut aktuellen Studien sind einige Aufgaben schwerer zu automatisieren als andere. Welcher Bereich stellt noch eine Herausforderung für Machine Learning dar?

  • Festlegen von Budgets
  • Entscheidungsfindung
  • Optimierung
  • Berichte

 

Ordnen Sie den Unternehmenstypen den wichtigsten Grund zu, der für die Entwicklung einer App spricht.

  1. Gaming
  2. Omni-Channel (online und im Geschäft)
  3. E-Commerce
  • Diese Apps werden von mehr als der Hälfte der Verbraucher beim Einkauf im Ladengeschäft verwendet.
  • Dies ist der am häufigsten heruntergeladene App-Typ bei Android und iOS.
  • Diese Apps generieren höhere Conversion-Raten als mobile Websites.

 

Welcher Faktor ist für die Gebotsstrategie einer App-Kampagne ausschlaggebend?

  • Der Gesamtwert des Kampagnenbudgets
  • Die Nutzer, auf die die Kampagne ausgerichtet ist
  • Der Branchenstandard der jeweiligen App
  • Die Anzahl der App-Downloads

 

Sarah hat bisher immer viel Zeit damit verbracht, kleinere Änderungen an ihren Google Ads-Kampagnen vorzunehmen, anstatt sich auf die Marketingstrategie insgesamt zu konzentrieren. Wie kann Machine Learning ihr helfen, weniger Zeit für die Verwaltung von Google Ads-Kampagnen aufzuwenden? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Machine Learning optimiert Kampagnen anhand von branchenrelevanten Statistiken.
  • Mit Machine Learning werden Asset-Kombinationen erstellt, um den richtigen Nutzern die richtige Anzeige präsentieren zu können.
  • Mit Machine Learning kann die Leistung von Mitbewerbern beobachtet werden, um auf dieser Basis die Kampagnen zu optimieren.
  • Mit Machine Learning können zahlreiche Signale analysiert werden, um die richtige Zielgruppe für ihre Anzeige zu bestimmen.

 

Welche der folgenden In-App-Aktionen sind im Einzelhandel relevant? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Tutorial abschließen
  • Gutschein einlösen
  • Artikel in den Einkaufswagen legen
  • Hotelzimmer auswählen

 

Maria hat im Abschnitt “Anzeigentitel” alle Einstellungen für ihre Textassets vorgenommen und wechselt nun zum Abschnitt “Beschreibung”. Was muss sie hier beachten?

  • Jede Anzeigengruppe kann 3–5 Textzeilen mit je bis zu 90 Zeichen haben.
  • Jede Anzeigengruppe kann 3–5 Textzeilen mit je bis zu 30 Zeichen haben.
  • Jede Anzeigengruppe kann 1–5 Textzeilen mit je bis zu 30 Zeichen haben.
  • Jede Anzeigengruppe kann 1–5 Textzeilen mit je bis zu 90 Zeichen haben.

 

Welche Aussagen zu Machine Learning treffen zu? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Mit Machine Learning können große Datenmengen auf effektive Weise zusammengefasst werden.
  • Machine Learning bedeutet, dass ein Computer nicht explizit programmiert werden oder bestimmte Anweisungen erhalten muss.
  • Machine Learning kann im Lauf der Zeit effizienter und präziser werden.
  • Beim Machine Learning wird Computern beigebracht, umfangreiche Daten zu analysieren und Muster darin zu erkennen.
  • Langfristig wird Machine Learning die Arbeit von Werbetreibenden überflüssig machen.

 

Welche positiven Auswirkungen wird Machine Learning in Zukunft auf die Werbebranche haben?

  • Mit Machine Learning können jedem Kunden relevante Anzeigen präsentiert werden.
  • Machine Learning führt zu guten Kundenbeziehungen.
  • Machine Learning entwickelt Unternehmensstrategien.
  • Machine Learning ermöglicht effektivere Leistungsanalysen.

 

Tom hat seine App noch nicht veröffentlicht und möchte sich über den typischen Lebenszyklus einer App informieren. Helfen Sie ihm dabei, die Lebenszyklus-Phasen in die korrekte Reihenfolge zu bringen.

  • Einführungsphase
  • Wachstumsphase
  • Reifephase
  • Engagement-Phase

 

Was hoch ist das empfohlene Mindestbudget, wenn Sie eine Google App-Kampagne für einen Ziel-CPI von 2 € optimieren?

  • 10 €
  • 500 €
  • 20 €
  • 100 €

 

Dirk hat eine Onlinemediathek mit zahlreichen hochwertigen Bildern seiner App. Wie viele Bildassets kann er maximal in eine Anzeigengruppe seiner Google App-Kampagne hochladen?

  • 30
  • 20
  • 10
  • 40

 

Ein Unternehmen aus dem Bildungsbereich lädt Bildassets für seine Google-App-Kampagne hoch. Welche Richtlinien sollten befolgt werden, um den Bildasset-Mix zu optimieren? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • App-Store- und Markenlogos hinzufügen, um die Anzeige glaubwürdiger zu gestalten
  • Eine große Schriftart verwenden, um die Lesbarkeit zu verbessern
  • Breite Rahmen verwenden, um die Bildschärfe zu verbessern
  • Bilder mit hoher Pixeldichte verwenden, um die Sichtbarkeit zu verbessern
  • Die maximale Anzahl von 20 Bildern hochladen, um eine ausreichende Abdeckung zu gewährleisten

 

Wodurch wird die Effektivität von Google-App-Kampagnen gesteigert?

  • YouTube-Videonetzwerk
  • Machine Learning
  • Externe Unterstützung durch Google-Partner
  • Ein designiertes Google-Team

 

Bei welcher Aufgabe kann Market Finder von Google helfen?

  • Eine Liste geeigneter Märkte für die Expansion zusammenstellen
  • Eine Liste von Empfehlungen für die Kampagnenverwaltung erstellen
  • Basierend auf den E-Mail-Adressen einzelner Nutzer Zielgruppenlisten erstellen
  • Eine App in mehrere Sprachen übersetzen

 

Alex hat viel zum Thema Google-App-Kampagnen gelesen und möchte nun seine erste eigene Kampagne starten. Was sollte er als Erstes tun, bevor er die Kampagne in Google Ads erstellt?

  • Ein Ziel für die App-Kampagne festlegen
  • Feedback von Nutzern einholen, die seine App bereits regelmäßig verwenden
  • Umfassende Recherchen zu den Apps ähnlicher Unternehmen anstellen
  • Eine Asset-Mediathek erstellen, auf die er beim Erstellen von Anzeigen zurückgreifen kann

 

Was ist üblicherweise der letzte Touchpoint, an dem Sie einen Nutzer zur Installation Ihrer App bewegen können?

  • Anzeige der App-Kampagne
  • Offlinemarketing
  • App-Store-Eintrag
  • Website, auf der die App präsentiert wird

 

Ralf hat Text-, Bild- und Videoassets für seine Anzeigengruppe hochgeladen, kennt sich aber nicht so gut mit HTML5-Assets aus. Aus welchen Gründen nutzen Werbetreibende HTML5-Assets in Google App-Kampagnen?

  • Um Lead-Formulare bereitzustellen
  • Um Zugriffe auf eine Webseite umzuleiten
  • Um Anzeigen ausschließlich mit Audioinhalten zu erstellen
  • Um interaktive Anzeigen zu erstellen

 

Emma erstellt eine neue Google-App-Kampagne und bereitet die Creative-Assets vor. Welche der folgenden Asset-Typen muss sie manuell hinzufügen?

  • Mehrere Bilder
  • Eine finale URL
  • Ein Demovideo
  • Text für Anzeigentitel und Beschreibung

 

Wie viele Tests für lokalisierte Play Store-Einträge können maximal zur gleichen Zeit in Google Play durchgeführt werden?

  • 5
  • 4
  • 2
  • 3

 

Mario ist bei einer Agentur beschäftigt und entwickelt gerade App-Kampagnen für zwei verschiedene Kunden. Ordnen Sie dem Unternehmen und seinem Ziel die richtige Gebotsstrategie zu.

  1. Ein Einzelhändler für Outdoorausrüstung, der eine Kampagne zur Förderung von In-App-Käufen durchführt
  2. Ein Lieferdienst, der eine Kampagne zur Neukundengewinnung durchführt
  • Ziel-CPA
  • Ziel-CPI

 

Wie wird bei Google-App-Kampagnen die Zeit reduziert, die Werbetreibende in manuelle Testläufe investieren müssen?

  • Das System testet automatisch verschiedene Anzeigen, um herauszufinden, was am besten funktioniert.
  • Das System schlägt bewährte Daten vor, die von Unternehmen aus derselben Branche stammen.
  • Das System erstellt automatisch Anzeigen, ohne dass manuelle Eingaben erforderlich sind.
  • Wenn ein Werbetreibender Creative-Assets bereitstellt, ermittelt das System sofort, welche am besten funktionieren

 

Anton beobachtet die Gebote seiner Google Ads-Kampagnen und passt sie regelmäßig an. Vor Kurzem wurde ihm empfohlen, bei automatisierten Kampagnen erst dann die Gebote anzupassen, wenn die Kampagne eine bestimmte Anzahl von Conversions erzielt hat. Wie viele Conversions sollte Anton mit seiner Google App-Kampagne mindestens erreichen, bevor er Gebotsanpassungen vornimmt?

  • 25
  • 50
  • 100
  • 200

 

Felix erfasst View-through-Conversions (VTCs) über ein anderes Netzwerk, und ihm wurde empfohlen, sie auch über Google zu messen. Warum sollte Felix die VTCs auf beiden Plattformen erfassen?

  • Google bietet mehr Segmentierungsinformationen für VTCs als alle anderen Netzwerke.
  • Er erzielt so konsistente Analysen über alle seine Marketingstrategien hinweg.
  • Google verwendet andere VTC-Messwerte als die meisten anderen Netzwerke.
  • Google bietet Branchen-Benchmarking für VTCs, damit sie mit denen ähnlicher Unternehmen verglichen werden können.

 

Kai erstellt ein HTML5-Asset für seine Asset-Sammlung. Wann sollten gemäß den Best Practices für HTML5-Assets der Name der App und ein gut sichtbarer Call-to-Action in der Mitte der Anzeige zu sehen sein?

  • Während der gesamten Anzeige
  • Nach der Hälfte der Anzeige
  • Zu Beginn der Anzeige
  • Am Ende der Anzeige

 

Welche Aussage zu Conversions in einer Google App-Kampagne trifft zu?

  • Eine Conversion findet statt, wenn ein Nutzer im App-Eintrag eine Rezension zur App hinterlässt.
  • Conversions sind bestimmte Ereignisse, die für ein Unternehmen besonders wichtig sind.
  • Conversions bezeichnen die Gesamtzahl der Nutzer, die eine App installiert haben.
  • Jede Aktion, die ein Nutzer in der App ausführt, wird als Conversion gezählt.

 

Nadine möchte mit Google Ads für ihre App werben. Sie möchte damit unterschiedliche Ziele erreichen. Wie kann sie bei App-Kampagnen mit mehreren Zielvorhaben vorgehen?

  • Alle Zielvorhaben mit einer Kampagne abdecken
  • Mehrere Anzeigengruppen für jedes Zielvorhaben erstellen
  • Sich jeweils auf ein Zielvorhaben konzentrieren
  • Eine separate Kampagne für jedes Zielvorhaben erstellen

 

Carola möchte View-through-Conversions für ihre Google-App-Kampagne erfassen, weiß aber nicht, wo sie die entsprechenden Daten findet. Was kann sie tun?

  • “View-through-Conversions” ist keine Standardspalte im Leistungsbericht. Sie kann die View-through-Conversions aber im Assetbericht finden.
  • “View-through-Conversions” ist keine Standardspalte im Leistungsbericht. Sie kann jedoch die Gesamtzahl der Interaktionen zur Gesamtzahl der Conversions addieren.
  • “View-through-Conversions” ist keine Standardspalte im Leistungsbericht. Sie kann die Spalten jedoch anpassen, um View-through-Conversions zu berücksichtigen.
  • Sie kann die Gesamtzahl der Conversions betrachten. View-through-Conversions sind automatisch darin inbegriffen.

 

Welche technologischen Aspekte wirken sich darauf aus, wie eine App auf unterschiedlichen Märkten ankommt? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Verfügbarkeit von Highspeed-Internet
  • Browserpräferenzen
  • Durchschnittliche Displaygröße der Geräte
  • Durchschnittliche Akkulaufzeit der Geräte
  • Bevölkerungsdichte

 

Lukas führt eine Google App-Kampagne für den Nachrichtenverlag “Weltnachrichten aktuell” durch. Weshalb sollte er den entsprechenden Google Play Store-Eintrag qualitativ hochwertig gestalten? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Ein hochwertiger Eintrag regt Nutzer, die die App-Anzeigen gesehen haben, zum Herunterladen der App an.
  • Die Kunden von “Weltnachrichten aktuell” haben höhere Erwartungen als der durchschnittliche Nutzer.
  • Die Informationen im Store-Eintrag werden für Creative-Assets in App-Kampagnen verwendet.
  • Die Informationen im Store-Eintrag werden für Push-Benachrichtigungen in der App verwendet.

 

Sandra entwickelt einen langfristigen Plan für ihre App. Sie möchte sicher sein, dass sich ihre Ziel parallel zum Wachstum der App weiterentwickeln. Helfen Sie Sandra dabei, die folgenden Marketingziele in die richtige Reihenfolge zu bringen.

  • Anzahl der Nutzer erhöhen
  • Bestimmte In-App-Aktionen fördern
  • Kundenbindung stärken

 

Sabine hat für die Anzeigengruppe ihrer Google App-Kampagne bereits Text- und Bildassets hochgeladen. Sie hat jedoch kein Video. Was sollte sie tun?

  • Videoanzeigen vergessen und sich auf die verfügbaren Creative-Assets konzentrieren
  • Automatisch einige Aktionen innerhalb der App aufzeichnen und daraus eine Videoanzeige erstellen
  • Basierend auf ihren Assets und den Informationen im App Store oder Google Play Store automatisch ein Video erstellen
  • YouTube durchforsten, um ein für die App relevantes Video zu finden und daraus eine Videoanzeige erstellen

 

Warum benötigt das Machine Learning-System nach dem Start einer Google-App-Kampagne etwas Zeit zum Lernen?

  • Es müssen zahlreiche Daten verarbeitet werden.
  • Es sind manuelle Eingaben durch Google-Mitarbeiter erforderlich.
  • Es müssen zuerst andere Kampagnen im Konto analysiert werden.
  • Das System lernt zuerst aus manueller Kampagnenverwaltung.

 

Ordnen Sie die folgenden Bausteine einer Google-App-Kampagne den entsprechenden Beschreibungen zu.

  1. Anzeigengruppen
  2. Creative-Assets
  • Eine Gruppe von Anzeigen oder Creative-Assets mit gemeinsamen Themen
  • Individuelle Elemente wie Textzeilen, einzelne Bilder oder Videos

 

Woran sollten Sie sich orientieren, wenn Sie die Ziele für Ihre Google-App-Kampagne festlegen?

  • Rezensionen von Nutzern, die die App verwenden
  • Ziele ähnlicher Unternehmen
  • Kurzfristige Ereignisse in relevanten Branchen
  • Phase des Lebenszyklus der App

 

Wie bei allen Produkten von Google Ads steht auch bei App-Kampagnen die Markensicherheit an erster Stelle. Google gibt Werbetreibenden daher zusätzliche Kontrolle über ihre Placements. Dazu gehört auch die Möglichkeit, Placements auszuschließen. Wie viele Placements pro Konto kann ein Werbetreibender maximal ausschließen?

  • 650
  • 65.000
  • 6.500
  • 650.000

 

Gert führt eine Google-App-Kampagne für einen Nachrichtenverlag durch und hat in den letzten 30 Tagen 200 einzelne Abos erfasst. Reichen diese Conversion-Daten aus, damit das System eine optimale Leistung erbringen kann?

  • Nein. Das System benötigt mindestens 300 einzelne Conversions über einen Zeitraum von 30 Tagen.
  • Ja. Das System benötigt mindestens 10 einzelne Conversions über einen Zeitraum von 30 Tagen.
  • Ja. Das System benötigt mindestens 30 einzelne Conversions über einen Zeitraum von 30 Tagen.
  • Nein. Das System benötigt mindestens 3.000 einzelne Conversions über einen Zeitraum von 30 Tagen.

 

Wie können Werbetreibende Dateneinblicke nutzen, um die Kampagnenleistung besser beurteilen zu können? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Sie können alle kostenpflichtigen Kanäle evaluieren und die Investitionen gleichmäßig verteilen.
  • Sie können die Nutzeraufrufe einzelner Websites und Apps erfassen.
  • Sie können Berichte zu View-through-Conversions abrufen, um den vollständigen Wert der ausgelieferten Anzeigen zu ermitteln.
  • Sie können mithilfe des Assetberichts besonders leistungsstarke Assets identifizieren und diese als Grundlage für weitere Assets verwenden.

 

Daniela verwaltet eine Google App-Kampagne und weiß, dass ihr Input als Werbetreibende trotz Machine Learning nach wie vor wichtig ist. Wie kann sie das Machine Learning-System auf Erfolgskurs bringen? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Sie kann die Kampagnenstrategie im Lauf der Zeit anpassen.
  • Sie kann Gebote täglich anpassen, um dafür zu sorgen, dass die Kampagne auf Kurs bleibt.
  • Sie kann die geografische Ausrichtung auf Anzeigengruppenebene festlegen.
  • Sie kann dem System umfangreiche Daten und genug Zeit zur Verfügung stellen.
  • Sie kann Gebote und Budgets strategisch festlegen.

 

Welche der folgenden Definitionen beschreibt ein “Ereignis” im Zusammenhang mit App-Analysen?

  • Eine zeitlich begrenzte Werbeaktion in der App
  • Der Zeitpunkt, zu dem die App im App-Store verfügbar ist
  • Aktionen, die Nutzer in einer App durchführen
  • Eine Methode, die App bei potenziellen Nutzern zu bewerben

 

Mit welchem Bericht können Sie Länder identifizieren, in denen eine App aufgerufen wird, obwohl sie noch nicht für das Land lokalisiert wurde?

  • Mit dem Tool zum Identifizieren von Ländern in Google Ads
  • Mit dem Bericht zu Übersetzungsdiensten in Google Play
  • Mit dem Bericht zur Zugriffsanalyse in der Google Play Console
  • Mit dem Bericht zur Nutzergewinnung in der Google Play Console

 

In Google Ads werden die Standards des Media Rating Council in Bezug auf Sichtbarkeit beachtet. Welche Anforderung muss eine Anzeige erfüllen, um als sichtbare Impression gezählt zu werden?

  • Die Anzeige muss über fünf Sekunden lang zu mehr als 50 % sichtbar sein.
  • Die Anzeige muss über fünf Sekunden lang zu mehr als 75 % sichtbar sein.
  • Die Anzeige muss über zwei Sekunden lang zu mehr als 75 % sichtbar sein.
  • Die Anzeige muss über zwei Sekunden lang zu mehr als 50 % sichtbar sein.

 

Andreas möchte sich darüber informieren, wie Mensch und Maschine sich ergänzen können. Wofür ist Machine Learning in der Marketingbranche besonders gut geeignet?

  • Um bestimmte Aufgaben auf effiziente Weise zu erledigen
  • Um Kundenbeziehungen zu stärken
  • Um die richtigen Kampagnenbudgets festzulegen
  • Um übergreifende Strategien zu entwickeln

 

Warum sollten Unternehmen die Entwicklung einer mobilen App in Betracht ziehen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Nutzer verbringen immer mehr Zeit mit Apps.
  • Eine mobile App regt Nutzer dazu an, die Unternehmenswebsite zu besuchen.
  • Die Anzahl mobiler Nutzer steigt immer weiter an.
  • Eine leistungsstarke App kann sich positiv auf die Nutzung der Website auswirken.

 

Welche vier Arten von Creative-Assets können in Google App-Kampagnen eingesetzt werden?

  • Text, Video, HTML5, Audio
  • HTML5, Bild, Video, Text
  • HTML4, Bild, Video, Text
  • Bild, Text, Audio, Video

 

Emma erstellt eine neue Google App-Kampagne und bereitet die Creative-Assets vor. Welche der folgenden Asset-Typen muss sie manuell hinzufügen?

  • Text für Anzeigentitel und Beschreibung
  • Eine finale URL
  • Mehrere Bilder
  • Ein Demovideo

 

Robert möchte mit seiner deutschsprachigen App in den französischen Markt expandieren. Er hat eine neue, auf Frankreich ausgerichtete Google App-Kampagne erstellt und seine Assets auf Französisch übersetzen lassen. Welche Maßnahmen sollte er sonst noch ergreifen, bevor er mit der App live geht? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Anzeigengruppen für jede Sprache erstellen, die in Frankreich gesprochen wird
  • Marktforschung durchführen, um die Bedürfnisse der Nutzer in Frankreich zu verstehen
  • Das Tool “Jetzt lokalisieren” in Google Ads verwenden
  • Titel und Beschreibungen der App-Store-Einträge übersetzen lassen
  • Den App-Übersetzungsdienst in der Google Play Console verwenden

 

Warum lässt sich mit Google-App-Kampagnen eine bessere Leistung erzielen, wenn ein vielfältiges Asset-Portfolio zur Verfügung steht?

  • Das Budget der Kampagne wird jedes Mal automatisch erhöht, wenn ein neuer Asset-Typ hinzugefügt wird.
  • Das System kann die leistungsstärksten Assets aus dem Portfolio identifizieren und auf dieser Grundlage weitere Assets erstellen.
  • Das System kann automatisch einzelne Anzeigengruppen erstellen, um jedem Asset-Typ gerecht zu werden.
  • Das System kann flexibel unterschiedliche Anzeigen erstellen, die Nutzer effektiv dazu anregen, die App zu installieren oder bestimmte In-App-Aktionen auszuführen.

 

Welche Eigenschaften werden in den meisten Fünf-Sterne-Bewertungen für Apps im Google Play Store hervorgehoben? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Nutzerfreundlichkeit
  • Geschwindigkeit
  • Design
  • Kundensupport
  • Soundeffekte

 

Welche Komponenten einer Google-App-Kampagne ermöglichen es Werbetreibenden, wertvolle Nutzer zu erreichen?

  • Rezensionen zu einem App-Eintrag
  • Von Drittunternehmen gekaufte Brancheninformationen
  • Segmentierte Daten aus Umfragen
  • Conversion-Tracking und Machine Learning

 

Aus welchen zwei Gründen sollte ein Finanzunternehmen für seine App werben?

  • Um zu ermitteln, ob App-Nutzer eine bestimmte Bankfiliale bevorzugen
  • Damit Nutzer die App leicht finden können
  • Um über die App mehr Telefonanrufe an den Kundenservice zu erzielen
  • Um Nutzer zur Interaktion mit der App anzuregen

 

Klaras Kollege hat ihr empfohlen, ein in Google Ads integriertes Tool namens “Gebotshilfe” für ihre aktuelle Google App-Kampagne zu verwenden. Welche Informationen findet Klara in diesem Tool?

  • Eine Empfehlung dazu, welches Gebot sie festlegen sollte, um sich gegenüber ähnlichen Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen
  • Eine Schätzung der Anzahl von Installationen oder In-App-Aktionen, die sie mit ihrer Gebotsstrategie erreichen kann
  • Eine Empfehlung zu Gebotsanpassungen nach Tageszeit und Wochentag
  • Eine Schätzung der Gesamtzahl von Impressionen, die mit der App im gesamten Google-Inventar erzielt werden können

 

Eine E-Commerce-App hat 500 Installationen erzielt, was einem Umsatz von 1.000 € entspricht. Welchen Ziel-CPI sollten die Betreiber der App für eine neue App-Installationskampagne festlegen?

  • 500
  • 0,5
  • 2
  • 20

 

Warum könnte ein Verbraucher es vorziehen, ein Produkt über die App eines Einzelhändlers zu kaufen anstatt über die Website?

  • In einer App können potenziellen Kunden während der Produktrecherche Anzeigen präsentiert werden.
  • Nutzer können von der App auf die Unternehmenswebsite weitergeleitet werden, um den Kauf dort abzuschließen.
  • Potenziellen Kunden können beim Shoppen aktuelle Branchennachrichten präsentiert werden.
  • In einer App können personenbezogene Daten gespeichert werden, was den Bezahlvorgang schnell und einfach gestaltet.

 

Was hoch ist das empfohlene Mindestbudget, wenn Sie eine Google App-Kampagne für einen Ziel-CPA von 10 € optimieren?

  • 200 €
  • 100 €
  • 25 €
  • 50 €

 

Bei ihren Google-Suchkampagnen ersetzt Johanna regelmäßig Anzeigen mit geringer Leistung. Sie weiß aber, dass für Google-App-Kampagnen andere Best Practices gelten. Wie häufig sollte sie bei ihrer Google-App-Kampagne Assets mit geringer Leistung gegen neue, verbesserte Assets austauschen, um “Ermüdungserscheinungen” bei den Nutzern zu vermeiden?

  • Alle zwei bis drei Monate
  • Wöchentlich
  • Alle zwei bis drei Tage
  • Monatlich

 

Maike richtet ihre Google-App-Kampagne ein und überlegt, welche geografische Ausrichtung sie festlegen sollte. Warum sollten Werbetreibende ein geografisches Ziel auf Länderebene oder ein noch weiter gefasstes Ziel festlegen?

  • Nutzer außerhalb der geografischen Zielregion könnten sich ausgeschlossen fühlen.
  • Bei einer detaillierteren Ausrichtung ist der Wettbewerb intensiver.
  • Bei App-Kampagnen ist keine detailliertere geografische Ausrichtung als die auf Länderebene möglich.
  • Das System funktioniert am besten mit dem größtmöglichen Datensatz.

 

Zu welchen Erkenntnissen kommen Werbetreibende angesichts der immer weiter verbreiteten Nutzung von Machine Learning? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Fachkenntnisse zu Machine Learning und automatisierten Systemen sind gefragter denn je.
  • Machine Learning ist eine entscheidende Komponente beim Aufbau von Kundenbeziehungen.
  • Auch automatisierte Kampagnen kommen nicht ohne menschlichen Input und menschliche Intelligenz aus.
  • Automatisierte Kampagnen sind kreativer als manuell verwaltete Kampagnen.

 

Simon ist bereits seit einigen Jahren in der Marketingbranche tätig. Er informiert sich gerade darüber, wie sowohl er als Werbetreibender als auch seine Zielgruppe von Machine Learning profitieren kann. Welche der folgenden Aussagen treffen diesbezüglich zu?

  • Machine Learning ist ein automatisiertes System zur Kommunikation mit Kunden, das schnellere Reaktionszeiten ermöglicht.
  • Mit Machine Learning lassen sich Kundenpräsentationen automatisch in voll funktionsfähige Kontostrukturen umwandeln.
  • Machine Learning bietet eine gute Möglichkeit, etwas über die Kontostrukturen ähnlicher Unternehmen zu erfahren.
  • Durch Machine Learning bleibt Werbetreibenden mehr Zeit, sich um die langfristige Strategie und den Kundenservice zu kümmern.

 

Welche Maßnahmen zur Markensicherheit sind beim Einrichten einer Google-App-Kampagne standardmäßig aktiviert?

  • Bei App-Kampagnen sind bestimmte unangemessene oder grausame Inhalte ausgeschlossen.
  • Bei App-Kampagnen werden alle Placements und mobilen Kategorien ausgeschlossen.
  • Bei App-Kampagnen müssen Nutzer eine HTML-Datei hochladen, um die Inhaberschaft der App zu bestätigen.
  • Bei App-Kampagnen werden Sprachen gemäß dem Ziel des Nutzers automatisch ausgewählt.

 

Stefan ist Manager für Onlinemarketing bei einer Werbeagentur. Er informiert sich über Machine Learning und fragt sich, welchen Wert er seinen Kunden noch bieten kann. Warum kann er dem zunehmenden Einsatz von Machine Learning in der Marketingbranche optimistisch entgegensehen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Dank Machine Learning kann er sich auf Marketingstrategien konzentrieren, anstatt die Kampagne manuell verwalten zu müssen.
  • Dank Machine Learning hat Stefan mehr Zeit für den Aufbau von Kundenbeziehungen.
  • Machine Learning übernimmt die Kommunikation mit Kunden, sodass Stefan sich auf die Optimierung seiner Kampagnen konzentrieren kann.
  • Machine Learning liefert Berichtsdaten, sodass Stefan keine Leistungsanalysen mehr durchführen muss.

 

Wie können Werbetreibende dem für Google App-Kampagnen verwendeten Machine Learning-System möglichst nützliche Daten zur Verfügung stellen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Ereignisse auswählen, die von mehr als 5 %, aber weniger als 50 % der Nutzer ausgeführt werden
  • Die wertvollsten Ereignisse auswählen – unabhängig davon, wie oft sie stattfinden
  • Dafür sorgen, dass Ereignisse präzise erfasst werden
  • Ereignisse auswählen, die von mindestens 95 % der Nutzer ausgeführt werden

 

Paul bittet sein Team, bei den Google-App-Kampagnen der Kunden View-through-Conversions zu aktivieren und Berichte dazu zu erstellen. Warum ist es wichtig, View-through-Conversions zu berücksichtigen?

  • Sie stellen eine effektive Methode dar, Conversion-Daten mit denen ähnlicher Unternehmen zu vergleichen.
  • Sie liefern Daten zu Videoassets, sodass die leistungsstärksten Assets priorisiert werden können.
  • Sie bieten zusätzliche Segmentierungsoptionen für Placements auf YouTube.
  • Sie liefern zusätzliche Conversion-Daten, um fundiertere geschäftliche Entscheidungen treffen zu können.

 

Angelika erklärt ihren Kollegen die Vorteile der Machine Learning-Funktionen in Google App-Kampagnen. Welche der folgenden Aussagen sind überzeugende Argumente für Machine Learning im Vergleich zu menschlichem Input? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Mithilfe von Machine Learning lassen sich Millionen von Signalen und Placements in Echtzeit analysieren.
  • Machine Learning-Systeme sind in der Lage, menschliche Gefühle zu interpretieren.
  • Dank Machine Learning werden Spekulationen überflüssig und häufige Fehler lassen sich vermeiden.
  • Machine Learning-Systeme haben ein besseres Verständnis für Geschäftsziele.

 

Google-App-Kampagnen sind dafür konzipiert, Nutzern basierend auf einer Vielzahl von Signalen relevante Anzeigen zu präsentieren. Welche Signale können in einer App-Kampagne verwendet werden? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Keywords
  • Suchanfragen
  • App-Einstellungen
  • Standort
  • Werbezeitplaner

 

Wie profitieren Werbetreibende von Machine Learning in Google Ads? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Machine Learning analysiert Hunderte von Signalen automatisch und spart so enorm viel Zeit.
  • Machine Learning liefert Ergebnisse, die den festgelegten Zielvorhaben der Kampagne entsprechen.
  • Mit Machine Learning werden Kampagnengebote und -budgets automatisch festgelegt.
  • Mit Machine Learning werden die Zielvorhaben der Kampagne automatisch im Lauf der Zeit angepasst, ohne dass manuelle Eingaben erforderlich sind.

 

Wie können Mensch und Maschine beim Verwalten von Google App-Kampagnen effektiv als Team zusammenarbeiten?

  • Das Machine Learning-System liefert äußerst detaillierte Berichte und der Mitarbeiter übernimmt den Großteil der Optimierungsaufgaben.
  • Der Mitarbeiter und das Machine Learning-System haben Fähigkeiten, die sich gegenseitig ergänzen.
  • Der Mitarbeiter kann sich ausschließlich auf die Analyse von Berichten konzentrieren, während das Machine Learning-System den Rest übernimmt.
  • Der Mitarbeiter kann die vom Machine Learning-System erstellten Creative-Assets prüfen und so Zeit sparen.

 

Web- und App-übergreifende Analysen stellen eine Herausforderung dar, sind aber wichtig, um das Verhalten der Nutzer auf allen Plattformen zu verstehen. Welche Lösungen bietet Google an, um App- und Webanalysen zusammenzuführen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • App- und Web-Properties in Google Analytics
  • Deeplinks
  • SDK-Plattformberichte in Google Ads
  • Plattformübergreifende Berichte in Google Analytics

 

rittas Chef ist der Meinung, sie müsste nicht viel Zeit in die neue Google-App-Kampagne investieren, “weil Machine Learning einen Großteil der Arbeit übernimmt”. Welche Aufgaben sollte Britta trotz Machine Learning erledigen, um die Kampagne auf Erfolgskurs zu bringen? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Angemessene Gebote und Budgets festlegen, um so sinnvolle Grenzen für das System zu setzen
  • Auf stündliche Leistungsschwankungen reagieren und die Kampagne entsprechend anpassen
  • Dem System umfangreiche, aussagekräftige Daten liefern und ausreichend Zeit einplanen, damit diese verarbeitet werden können
  • Strategie und Ziele im Blick behalten und bei Bedarf anpassen

 

Eine Mediathek unterschiedlicher Anzeigen-Assets anlegen – mit dem Ziel, sämtliche Assets wöchentlich auszutauschen. Warum sollten Werbetreibende sich mit App-Entwicklern absprechen?

  • App-Entwickler müssen innerhalb der Google-App-Kampagnen einige Schritte durchführen.
  • Eine durchgehend hohe Nutzerfreundlichkeit kann helfen, die Zielvorhaben der Kampagne zu erreichen.
  • App-Entwickler wissen im Allgemeinen mehr über das Bewerben von Apps.
  • Werbetreibende können App-Entwicklern nützliche Informationen liefern, die auf Daten aus Google-Suchkampagnen basieren.

 

Warum ist es vorteilhaft, im Rahmen einer Google-App-Kampagne App-Nutzer mit hohem Lifetime-Wert zu identifizieren?

  • Sie können Marketingmaßnahmen speziell auf Nutzer ausrichten, die bereits regelmäßig mit der App interagieren.
  • Sie können Marketingstrategien auf ähnliche Nutzer ausrichten, die einen langfristigen Wert für das Unternehmen darstellen.
  • Sie können eine Zielgruppe mit besonders überzeugenden Videoassets ansprechen.
  • Sie können Push-Benachrichtigungen an besonders wertvolle Nutzer senden, um sie an die App zu erinnern.

 

Claudia weiß, wie wichtig es für den Erfolg einer Google App-Kampagne ist, überzeugende App-Store-Einträge zu erstellen. Sie möchte ihren Eintrag in Zusammenarbeit mit dem Entwicklerteam optimieren, sodass Nutzer, die den App-Eintrag sehen, die App mit größerer Wahrscheinlichkeit herunterladen. Mit welchen Komponenten des Google Play Store-Eintrags sollten sich Claudia und das Entwicklerteam zuerst befassen? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Schaltfläche zum Herunterladen
  • Schriftart
  • Hero-Image/Video
  • Beschreibung
  • Symbol

 

Robert ist dabei, ein HTML5-Asset für seine Google-App-Kampagne zu erstellen. Was sollte gemäß den Best Practices für HTML5-Assets eingeblendet werden, bevor die HTML5-Anzeige abgespielt wird?

  • Ein kurzer Videoclip mit einer Reihe von Screenshots aus der App
  • Eine Liste mit Aufzählungspunkten, die die wichtigsten Funktionen der App beschreiben
  • Ein Bildschirm mit einer klaren Anleitung für die Interaktion mit der Anzeige
  • Eine vereinfachte Grafik des App-Titels, die Neugier bei potenziellen Nutzern wecken soll

 

Warum ist es vorteilhaft, die Software Development Kits (SDKs) sowohl von Firebase als auch von anderen Anbietern von Messlösungen zu implementieren?

  • Sie profitieren von uneingeschränkter Berichterstellung für bis zu 250 unterschiedliche Ereignisse.
  • Sie erhalten umfassendere Analysen.
  • Sie können Android-App-Installationen sowie In-App-Käufe erfassen, die ausschließlich über den Google Play Store abgewickelt werden.
  • Sie müssen keinen App-Code bearbeiten und kein Drittanbieter-Analysetool nutzen.

 

Lukas bereitet eine Google-App-Kampagne mit Schwerpunkt auf Installationen vor. Sein Kunde möchte wissen, wo die Kampagne präsentiert werden kann. Was sollte Lukas darauf antworten?

  • Google-Suche, Google Play, Discover, Gmail und Google Maps
  • 3 Millionen Websites und Apps in den Google- und YouTube-Netzwerken
  • Gmail, Google-Suche, Google Play sowie 3 Millionen Videos im YouTube-Netzwerk
  • Google-Suche, Google Play, YouTube, Discover sowie 3 Millionen Websites und Apps im Google-Werbenetzwerk

 

Wie können Sie Ihre Creatives für Google-App-Kampagnen optimieren? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Viel Zeit darauf verwenden, die Assets ähnlicher Unternehmen zu analysieren
  • Einen Asset-Typ nach dem anderen testen, um herauszufinden, welcher am besten funktioniert
  • Die Best Practices beachten und eine vielfältige und umfassende Auswahl an Assets hochladen
  • Den Assetbericht abrufen und die Assets auf Grundlage der daraus gewonnenen Erkenntnisse optimieren

 

Welche Aussage zum Vergleich der Conversion-Raten bei Apps und im mobilen Web trifft zu?

  • Im mobilen Web werden dreimal höhere Conversion-Raten erzielt als mit Shopping-Apps.
  • Im mobilen Web werden zehnmal höhere Conversion-Raten erzielt als mit Shopping-Apps.
  • Mit Shopping-Apps werden zehnmal höhere Conversion-Raten erzielt als im mobilen Web.
  • Mit Shopping-Apps werden dreimal höhere Conversion-Raten erzielt als im mobilen Web.

 

Bei welchen beiden Apps ist eine Kampagne mit Schwerpunkt auf In-App-Aktionen sinnvoll? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Bei einer Reise-App, deren Kundenstamm in den nächsten 6 Monaten um 50 % gesteigert werden soll
  • Bei einer Dating-App, mit der bei jedem Upgrade auf die “Premiumversion” 50 € Umsatz erzielt wird
  • Bei einer Unterhaltungs-App, die Nutzern unbegrenzte Videoaufrufe bietet
  • Bei einer Banking-App, die erkennt, dass diejenigen, die mit der App Einzahlungen vornehmen, mit größerer Wahrscheinlichkeit treue Kunden bleiben

 

Beim Entwickeln einer langfristigen Strategie für App-Werbung muss berücksichtigt werden, dass die Ziele sich im Lauf der Zeit ändern können. Bringen Sie die folgenden Phasen in die empfohlene Reihenfolge.

  • Kundenstamm aufbauen und mehr Installationen erzielen
  • Kampagnen mit Schwerpunkt auf In-App-Aktionen erstellen, sodass der Wert von Installationen gesteigert wird
  • Vorhandene Nutzer zur erneuten Interaktion anregen

 

Ben hat vor Kurzem eine App für seinen Pizza-Lieferservice auf den Markt gebracht. Welche In-App-Aktionen sind für sein Geschäft am relevantesten? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Übereinstimmung/Interesse
  • Adresse eingegeben
  • Gutschein eingelöst
  • Zahlungsmethode hinzugefügt
  • Videoaufruf

 

Rita möchte mit ihrer Reise-App in neue Märkte in Südostasien expandieren. Was sollte sie als Erstes tun, wenn es darum geht, App-Design und Zahlungsmethoden zu lokalisieren?

  • Mitbewerber-Umfragen durchführen
  • Marktforschung betreiben
  • Die App völlig neu gestalten
  • Einen Code-Freeze für die App-Entwicklung initiieren

 

Das Kosmetikunternehmen Ultralooks erzielt mit seiner App-Installationskampagne von Google nicht die erwartete Reichweite. Ultralooks möchte seinen Creative-Mix optimieren und sich dabei auf Videoassets konzentrieren. Aktuell verwendet das Unternehmen zwei Videos im Hochformat und zwei im Querformat. Die Videos haben eine Dauer von 10 bis 30 Sekunden. Was fehlt im Videoasset-Mix?

  • Ein Karussell-Videoasset
  • Ein 60-sekündiges Videoasset im Querformat
  • Ein Square-Videoasset
  • Ein 60-sekündiges Videoasset im Hochformat

 

Für eine präzise Ausrichtung werden Assets in Anzeigengruppen organisiert. Worauf basiert die Kategorisierung in den meisten Fällen? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Thema
  • Werbebotschaft
  • Nutzerstandort
  • Zielgruppen
  • Werbezeitplaner

 

Welche der folgenden sind gute Gründe dafür, eine App in Ihre Marketingstrategie aufzunehmen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Die Anzahl der App-Downloads steigt von Jahr zu Jahr.
  • Nutzer verbringen den Großteil der Zeit auf Mobilgeräten mit Apps.
  • Apps fördern die Markenbekanntheit effektiver als Websites.
  • Apps erfordern nur minimale Wartung.

 

Welches dieser Unternehmen ist bereit für den Start einer Google App-Kampagne mit Schwerpunkt auf In-App-Aktionen?

  • Ein Finanzunternehmen, das eine App mit kleiner Nutzerbasis betreibt und zusätzliche App-Installationen erzielen möchte
  • Ein Reiseunternehmen, das eine App mit großer Nutzerbasis betreibt und wichtigen In-App-Aktionen bisher noch keine Werte zugewiesen hat
  • Ein Unternehmen aus dem Bildungsbereich, das eine App mit großer Nutzerbasis betreibt, bei der bestimmten In-App-Aktionen verschiedene Werte zugewiesen werden
  • Ein Fitnessunternehmen, das eine Website mit großer Nutzerbasis betreibt und im Begriff ist, eine neue App auf den Markt zu bringen

 

Robert erklärt seinen Kunden, warum Google-App-Kampagnen eine gute Strategie für App-Werbung sind. Welche drei wichtigen Vorteile von Google-App-Kampagnen sollte er erwähnen?

  • Reichweite, demografische Merkmale, Berichterstellung
  • Berichterstellung, Relevanz, Nutzerfreundlichkeit
  • Reichweite, Relevanz, Nutzerfreundlichkeit
  • Berichterstellung, Nutzerfreundlichkeit, demografische Merkmale

 

Hans ist im Begriff, eine neue App auf den Markt zu bringen, und möchte mithilfe einer Google-App-Kampagne neue Nutzer ansprechen. Welchen Kampagnenuntertyp sollte er beim Einrichten dieser neuen Kampagne auswählen?

  • App-Engagement
  • App-Interaktionen
  • App-Installationen
  • App-Benachrichtigungen

 

Tom möchte strategische Anpassungen an seiner Google-App-Kampagne vornehmen. Die Kampagne soll die festgelegten Budgetlimits berücksichtigen und auf ein bestimmtes Ziel ausgerichtet sein. Welche Einstellungen sollte Tom dazu regelmäßig beobachten? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Budget
  • Gebote
  • Zielgruppen
  • Standort

 

Sarah betreibt eine Reise-App namens YourAdventure. Warum sollte sie Anzeigengruppen nach thematisch sortierten Angeboten wie z. B. kulinarische Erlebnisse, geführte Wanderungen und Architekturführungen erstellen?

  • Thematisch abgegrenzte Anzeigengruppen dienen dazu, Gebote je nach den Interessen der Reisenden anzupassen.
  • Thematisch abgegrenzte Anzeigengruppen dienen dazu, Budgets je nach den Interessen der Reisenden festzulegen.
  • Thematisch abgegrenzte Anzeigengruppen dienen dazu, Anzeigen in unterschiedlichen Sprachen zu erstellen und auszuliefern, um verschiedene Reisende anzusprechen.
  • Thematisch abgegrenzte Anzeigengruppen dienen dazu, relevante Anzeigen für Reisende mit unterschiedlichen Interessen zu erstellen und auszuliefern.

 

Was sind die zwei wichtigsten Aspekte einer hochwertigen App?

  • Personalisierung und Videoqualität
  • Technische Leistung und Personalisierung
  • Nutzerfreundlichkeit und Videoqualität
  • Technische Leistung und Nutzerfreundlichkeit

 

Warum sollte ein Einzelhandelsunternehmen in App-Werbung investieren? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Apps sehen grundsätzlich besser aus als mobile Websites.
  • Apps verzeichnen niedrigere Ausstiegsraten.
  • Apps laden grundsätzlich schneller als mobile Websites.
  • Mit Apps lassen sich höhere durchschnittliche Bestellwerte erzielen.
  • Mit Apps lassen sich höhere Conversion-Raten erzielen.

 

Thomas erstellt eine Google-App-Kampagne und fügt seiner ersten Anzeigengruppe Textassets hinzu. Welche Informationen sollte er im Feld “Anzeigentitel” der Textassets eingeben?

  • Die wichtigsten Funktionen der App
  • Die Kontaktdaten
  • Den Markennamen
  • Den Titel der App

 

Dennis weiß, dass es wichtig ist, die Leistung seiner App zu messen. Er ist sich aber nicht sicher, welches Tool er verwenden soll. Welche der folgenden Optionen ist die branchenbeste App-Analyselösung von Google?

  • Google Play (Conversion-Tracking ohne Code)
  • Google Analytics für Firebase
  • App-Attributionsplattformen
  • Google Analytics für Mobilgeräte

 

Das kanadische Unternehmen Fresco Arts plant, innerhalb dieses Jahres in drei zusätzliche internationale Märkte zu expandieren.Welche positiven Ergebnisse kann dieses Vorgehen für Fresco Arts bewirken? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Höhere Gewinne
  • Zusätzliche Verkäufe
  • Gesteigerter Customer Lifetime Value
  • Breiterer Kundenstamm
  • Reduzierte Kosten

 

Verena wurde mit der Betreuung mehrerer Kunden beauftragt, die Interesse an Google-App-Kampagnen bekundet haben. Bei einigen Kampagnen wird die Gebotsstrategie “Ziel-CPA” (Cost-per-Action) eingesetzt, bei anderen “Ziel-CPI” (Cost-per-Install). Welche Aussagen sind korrekt, wenn es darum geht, Tagesbudgets für App-Kampagnen festzulegen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Das Tagesbudget sollte mindestens das 50-Fache des Ziel-CPIs betragen.
  • Das Tagesbudget sollte mindestens das 10-Fache des Ziel-CPAs betragen.
  • Das Tagesbudget sollte mindestens das 5-Fache des Ziel-CPAs betragen.
  • Das Tagesbudget sollte mindestens das 25-Fache des Ziel-CPIs betragen.

 

Jakob hat eine Produktivitäts-App entwickelt und möchte diese auch in Lateinamerika auf den Markt bringen. Er engagiert einen professionellen Übersetzungsdienst und hat vor, die Markteinführung in Angriff zu nehmen, sobald die Übersetzung fertig ist. Welche Schritte sollte er vor dem Launch in Betracht ziehen? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Die kulturellen Besonderheiten des Markts und die Nutzung von Produktivitäts-Tools in Lateinamerika recherchieren
  • Sprachstil, Design und Zahlungsmethoden anpassen
  • Die App in Lateinamerika einführen, bevor die Übersetzung abgeschlossen ist, um den Markt zu testen
  • Gerätenutzung und Konnektivität in Lateinamerika recherchieren
  • Die App zuerst in lateinamerikanischen Märkten mit über fünf Millionen Einwohnern einführen

 

Auf welche Art vereinfachen Google App-Kampagnen den Prozess der Anzeigenerstellung?

  • Das System führt eine Simulation der Funktionsweise Ihrer App aus und gestaltet die Anzeigen auf Grundlage der dadurch erlangten Erkenntnisse.
  • Das System analysiert App-Kampagnen ähnlicher Unternehmen und leitet daraus die besten Einstellungen für Ihre Anzeigen ab.
  • Wenn Video- oder Bildassets nicht manuell hochgeladen werden, können Inhalte aus App-Store-Einträgen abgerufen werden.
  • Aus den mit der App verknüpften Websites und sozialen Netzwerke werden Inhalte gezogen, um unterschiedliche Anzeigenformate zu entwickeln.

 

Auf welcher Ebene der Google Ads-Oberfläche wählt ein Werbetreibender Android oder iOS als Plattform für mobile Apps aus?

  • Assetebene
  • Berichtsebene
  • Anzeigengruppenebene
  • Kampagnenebene

 

Welche Vorteile bietet Google Analytics für Firebase? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Es muss kein SDK implementiert werden.
  • Die Einrichtung findet automatisch statt und Sie können sofort Berichte abrufen.
  • Es bietet eine einfache Lösung nur für Android.
  • Die Datenerfassung erfolgt transparent und sicher.

 

Mit Machine Learning läuft nach dem Start einer App-Kampagne der Großteil der Kampagnenverwaltung automatisch. Warum sollten Werbetreibende die Kampagne nach dem Start trotzdem im Blick behalten?

  • Die Strategie einer App-Kampagne ändert sich wahrscheinlich im Lauf der Zeit, sodass entsprechende Grenzen festgelegt werden müssen.
  • Der Werbetreibende muss eventuell Probleme mit der Kampagne beheben, die im Benachrichtigungsbereich des Kontos angezeigt werden.
  • Bei App-Kampagnen werden gelegentlich Fragebögen versendet, um Nutzerfeedback zu erhalten und in Bezug auf die Marketingziele auf Kurs zu bleiben.
  • Der Werbetreibende muss nach wie vor Berichte zu Suchbegriffen und Segmentierung prüfen und entsprechende manuelle Änderungen vornehmen.

 

Warum sollten Unternehmen mit Ladengeschäften Apps entwickeln?

  • Mit mobilen Apps lässt sich die Bekanntheit von Marken und Websites steigern.
  • Mehr als die Hälfte der Verbraucher nutzen mobile Apps beim Einkauf im Ladengeschäft.
  • Mit Apps werden potenzielle Kunden über die Geschäftszeiten des Unternehmens informiert.
  • Apps regen potenzielle Kunden dazu an, den Newsletter zu abonnieren.

 

Rosa führt seit einiger Zeit eine Google-App-Kampagne durch und möchte nun die Nutzer identifizieren, die für ihr Unternehmen am wertvollsten sind. Welche Schritte sollte sie zu diesem Zweck unternehmen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Eine detaillierte Umfrage erstellen und an ihre aktivsten Nutzer senden
  • Verschiedenen In-App-Ereignissen bestimmte Werte zuweisen
  • Unterschiedliche Rezensionen zu ihrem App-Store-Eintrag analysieren
  • Bei der Datenanalyse längere Lookback-Windows verwenden

 

Petra richtet eine App-Kampagne ein. Sie möchte eine große Anzahl von Nutzern erreichen und gleichzeitig zahlreiche In-App-Käufe erzielen. Welche der folgenden Einstellungen sollte sie vornehmen, um ihr Marketingziel zu erreichen?

  • Schwerpunkt auf “Anzahl der Installationen” und Ausrichtung auf “Nutzer, die wahrscheinlich eine In-App-Aktion durchführen”
  • Schwerpunkt auf “Anzahl der Installationen” und Ausrichtung auf “Alle Nutzer”
  • Schwerpunkt auf “In-App-Aktionen” und Ausrichtung auf “Nutzer, die schon einmal mit der App interagiert haben”
  • Schwerpunkt auf “In-App-Aktionen”

 

Wie können Sie mit vielfältigeren Assets Ihre Reichweite vergrößern?

  • Mit vielfältigeren Assets sorgen Sie dafür, dass Anzeigen an mehr geografischen Standorten innerhalb des Google-Inventars ausgeliefert werden.
  • Mit vielfältigeren Assets verbessern Sie die Sichtbarkeit Ihrer Anzeigen in der Google-Suche.
  • Mit vielfältigeren Assets sorgen Sie dafür, dass Anzeigen nur auf YouTube präsentiert werden.
  • Mit vielfältigeren Assets sorgen Sie dafür, dass Ihnen mehr Anzeigeninventar auf Google zur Verfügung steht.

 

Sandra liest einen Artikel über Wanderwege auf ihrem Smartphone und sieht eine Anzeige für Wanderstiefel von OneStop, einem Einzelhändler für Outdoorausrüstung. Sie hat die OneStop-App bereits installiert und klickt auf die Anzeige. OneStop hat Deeplinks aktiviert. Was geschieht als Nächstes?

  • Sandra wird zum Bereich für Wanderstiefel auf der OneStop-Website weitergeleitet.
  • Sandra wird direkt zum Bereich für Wanderstiefel der OneStop-App weitergeleitet.
  • Sandra wird zur Google-Suche weitergeleitet. “Wanderstiefel” ist dabei als Suchbegriff vorausgefüllt.
  • Sandra wird zum App-Store-Eintrag weitergeleitet, damit sie die OneStop-App installieren kann.

 

Linda möchte mit ihren App-Anzeigen die bestmögliche Leistung erzielen. Sie verfasst alle erforderlichen Textassets, hat aber darüber hinaus nicht viele weitere Assets, die sie hochladen könnte. Welche zusätzlichen Assets können automatisch für die Kampagne generiert werden?

  • Assets basierend auf den vorhandenen Display- und Videokampagnen desselben Google Ads-Konto
  • Assets basierend auf den zugehörigen Bildern und Videos bei Google Bilder und auf YouTube
  • Assets basierend auf den Inhalten der App-Einträge im Google Play Store und Apple App Store
  • Assets basierend auf der mit der App assoziierten Website

 

Anna sieht sich die Spalte “Leistung” im Assetbericht ihrer Google-App-Kampagne an. Sie möchte herausfinden, welche Leistung bestimmte Assets erbracht haben. In der Spalte werden die Assets als “’niedrig”, “gut” und “am besten” bewertet. Anhand welcher Kriterien werden Asset-Bewertungen vergeben?

  • Die innerhalb der vergangenen 30 Tage durchschnittlich erzielte Klickrate (Click-through-Rate, CTR)
  • Der Wert aller Conversions, die innerhalb der vergangenen 30 Tage erzielt wurden
  • Die Anzahl der Conversions, die in jeder Anzeigengruppe erzielt werden
  • Die Anzahl der Impressionen, die in jeder Anzeigengruppe erzielt werden

 

Aus welchen zwei Gründen sollten Werbetreibende beim Vermarkten ihrer Apps das Nutzer-Engagement berücksichtigen?

  • Nutzer, die die App noch nicht heruntergeladen haben, benötigen eventuell zusätzliche Anreize.
  • Es kommt vor, dass Apps aus Versehen deinstalliert werden.
  • Einige Nutzer laden Apps herunter und vergessen sie dann.
  • Ein großer Prozentsatz von App-Nutzern wandert nach drei Monaten ab.

 

Welche der folgenden Vorteile bietet eine App im Rahmen der übergreifenden Geschäftsstrategie?

  • Sie können damit möglichst viele Zugriffe auf eine bestimmte Website leiten.
  • Sie können damit den durchschnittlichen Bestellwert Ihrer Kunden erhöhen.
  • Sie können damit den Kaufprozess nutzerfreundlicher gestalten.
  • Sie können damit die wichtigsten Zielgruppen für Ihr Unternehmen identifizieren.

 

Welche der folgenden Aussagen beschreibt eine Google App-Kampagne?

  • Ein automatisierter Anzeigentyp in Google Ads, mit dem Werbetreibende mehr App-Installationen und In-App-Conversions erzielen können
  • Ein manueller Anzeigentyp in Google Ads, mit dem Werbetreibende Banner exklusiv bei Google Play präsentieren können
  • Eine Plattform in Google Ads, über die Werbetreibende ihre Produkte und Dienstleistungen exklusiv in den Apps anderer Unternehmen präsentieren können
  • Ein Tool von Google, das anhand der Website eines Werbetreibenden und zur Verfügung gestellter Inhalte automatisch eine App erstellt

 

Welche Auswirkungen hat Machine Learning auf die Marketingbranche?

  • Werbetreibende verbringen mehr Zeit mit der Optimierung von Kampagnen, da größere Datenmengen verarbeitet werden müssen.
  • Gängige Analysetools werden überflüssig, weil die Datenverarbeitung komplett über Computersysteme läuft.
  • Werbetreibende können Daten in größerer Menge und in größerem Umfang verarbeiten als je zuvor und erzielen damit bessere geschäftliche Ergebnisse.
  • Werbeagenturen stellen weniger neue Mitarbeiter ein, weil keine manuellen Eingaben mehr gemacht werden müssen.

 

Ein namhafter Anbieter von Golfreisen hat gerade eine neue App auf den Markt gebracht und möchte vor Beginn der Hauptsaison 50.000 Installationen erzielen. Wie sollte das Unternehmen beim Festlegen des Tagesbudgets vorgehen, um dieses Ziel so schnell wie möglich zu erreichen?

  • Das Tagesbudget der Kampagne etwas höher setzen als ursprünglich geplant
  • Das Tagesbudget der Kampagne etwas niedriger setzen als ursprünglich geplant und kurz vor Erreichen der Deadline verdoppeln
  • Das ursprünglich geplante Tagesbudget der Kampagne festlegen und anschließend wöchentlich ändern.
  • Das ursprünglich geplante Tagesbudget der Kampagne verdreifachen

 

Paula ist Inhaberin einer gut etablierten App mit großem Kundenstamm. Sie möchte nun neue Nutzer gewinnen, die innerhalb der App wertvolle Aktionen durchführen. In welcher Phase befindet sie sich?

  • Einführungsphase
  • Reifephase
  • Engagement-Phase
  • Wachstumsphase

 

Beim Einsatz von Machine Learning sind welche Fähigkeiten von Marketingexperten nach wie vor von großer Bedeutung? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • Strategisches Denken
  • Stecken von Zielen
  • Skalierung
  • Effizienz
  • Kreativität

 

Was sind die drei Tracking-Lösungen für App-Kampagnen von Google?

  • Google Analytics für Firebase, App-Attributionsplattformen, App-Conversions mithilfe von Google Play erfassen
  • Google-App-Analysen für Werbetreibende, App-Attributionsplattformen, Google Play-Conversion-Tracking
  • Google-App-Analysen für Werbetreibende, App-Conversions mithilfe von Google Play erfassen, Website-Attributionsplattformen
  • Google Analytics für Firebase, App-Attributionsplattformen, Google Ads-Analysen

 

Warum sollte ein Kosmetikunternehmen, das normalerweise Produkte in Geschäften verkauft, für seine App werben?

  • Über die App können Kunden die Produkte virtuell ausprobieren.
  • Die App kann voraussagen, welche Kosmetikprodukte sich wahrscheinlich gut verkaufen lassen.
  • Die App hilft Kunden, Produkte zu kaufen, für die sie bereits Interesse gezeigt haben.
  • Die App hilft Kunden, Produktrezensionen zu verfassen.

 

Der Einsatz von Machine Learning bietet zwar zahlreiche Vorteile, menschliche Kompetenzen sind aber nach wie vor wichtig. In welchen Bereichen des Marketing ist der Mensch der Maschine überlegen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Menschen denken kreativer.
  • Menschen können effektiver große Datenmengen verarbeiten.
  • Menschen können effektiver monotone Aufgaben erledigen.
  • Menschen treffen bessere strategische Entscheidungen.

 

Samira ist Werbetreibende beim Gesundheitsunternehmen Pharma Unite. Sie hat die Verwaltung einer Google-App-Kampagne übernommen, die seit zwei Monaten läuft. Samira erfährt, dass die Assets seit dem Kampagnenstart nicht aktualisiert wurden. Welche Schritte sollte Samira als Nächstes unternehmen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Sie sollte den Assetbericht abrufen, aber noch zwei Monate warten, bevor sie Optimierungen vornimmt. Es ist noch zu früh, um zu beurteilen, wie gut die vorhandenen Assets funktionieren.
  • Sie sollte die bestehenden Assets der Kampagne daraufhin überprüfen, ob sie den empfohlenen Qualitätsstandards entsprechen und ob genug unterschiedliche Typen und Größen für eine ausreichende Anzeigenabdeckung vorhanden sind.
  • Sie sollte den Assetbericht als Anhaltspunkt betrachten und dann sofort alle Assets entfernen und neue Assets einsetzen. Nach zwei Monaten sind die vorhandenen Assets veraltet und müssen ersetzt werden.
  • Sie sollte anhand des Assetberichts ermitteln, bei welchen Assets die Leistung gering ist, und diese Assets nach und nach gegen neue austauschen.

 

Was sind die wichtigsten Ziele eines Marketingexperten, der eine App bewirbt? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

  • Nutzer zum Verwenden der App anregen
  • Mehr App-Downloads erzielen
  • Auf Nutzerfeedback reagieren
  • App-Rezensionen generieren

 

Warum sollte Google die Sichtbarkeitsstandards des in den USA ansässigen Media Rating Council (MRC) befolgen?

  • Damit Werbetreibende wissen, ob ihre Anzeigen auch wirklich von Nutzern gesehen wurden
  • Damit Werbetreibende wissen, ob ihr Frequency Capping funktioniert
  • Damit Werbetreibende wissen, ob Nutzer auf ihre Anzeigen doppelklicken
  • Damit Werbetreibende wissen, ob ihre Zielgruppenausrichtung funktioniert

 

Nicoles Account Manager hat sie gebeten, bei den Bildassets ihrer Google App-Kampagne nur wenige oder überhaupt keine Text-Overlays zu verwenden. Warum?

  • Bildassets mit Text-Overlay können nur in einem Teil des Google-Inventars präsentiert werden.
  • Bildassets werden auf Mobilgeräten meist langsamer geladen, wenn sie ein Text-Overlay beinhalten.
  • Die Richtlinien von Google Ads gestatten maximal 25 % Text-Overlays bei Bildassets.
  • Übermäßig großer oder langer Text in Bildassets kann die visuelle Wahrnehmung der Anzeige beeinträchtigen.

 

Als erfahrene Account Managerin ist Tina es gewohnt, alle Aspekte einer Google Ads-Kampagne selbst zu kontrollieren. Daher ist sie wenig begeistert von der Idee, bei App-Kampagnen dem Machine Learning-System den Großteil der Kampagnenverwaltung zu überlassen. Welche der folgenden Optionen ist ein guter Grund dafür, auf Machine Learning zu setzen, anstatt alles selbst zu erledigen?

  • Mit Machine Learning spart sie viel Zeit und Mühe bei der Kampagnenverwaltung und kann sich so auf andere Aufgaben konzentrieren.
  • Machine Learning kann effektiver die Creatives gestalten.
  • Mit Machine Learning kann sie dieselben Zielgruppen verwenden, die sie zuvor festgelegt hat.
  • Wenn sie mit dem Machine Learning-System arbeitet, erhöht sie ihre Karrierechancen.

 

Ein Unternehmen möchte mit seiner App in internationale Märkte expandieren. Bringen Sie die drei Schritte der App-Markt-Expansion in die richtige Reihenfolge.

  • Relevante Märkte für die Expansion auswählen
  • App lokalisieren
  • Testen, auf den Markt bringen und anpassen

 

Ein Unternehmen aus dem Bildungsbereich plant eine Marketingkampagne für seine App. Welche Faktoren sollten beim Festlegen der entsprechenden Marketingziele berücksichtigt werden? (Wählen Sie drei Optionen aus.)

  • App-spezifische Ziele
  • Strategie der Mitbewerber
  • Jahresumsatz
  • Phase des Lebenszyklus der App
  • Geschäftsziele

 

Welcher App-Typ wird bei Google Play am häufigsten heruntergeladen?

  • Gaming-Apps
  • Shopping-Apps
  • Business-Apps
  • Sport-Apps

 

Warum ist Conversion-Tracking so wichtig für App-Kampagnen?

  • Durch Conversion-Tracking erfasste Daten werden für Machine Learning verwendet.
  • Conversion-Tracking liefert Einblicke, anhand derer Push-Benachrichtigungen für Apps angepasst werden können.
  • Mit Conversion-Tracking können Unternehmen individuelle Nutzerpräferenzen erfassen.
  • Durch Conversion-Tracking erfasste Daten können genutzt werden, um Anzeigen auf bestimmte Nutzer auszurichten.


More certification answers in German: https://www.certificationanswers.com/de/exams-answers/

  • Size
    1 MB
  • Length
    160 pages
  • Size1 MB
  • Length160 pages

Ratings

1.0
(1 rating)
5 stars
0%
4 stars
0%
3 stars
0%
2 stars
0%
1 star
100%
Powered by

Checkout

Zertifizierung für App-Marketing mit Google Ads Prüfung Antworten

Enter your info to complete your purchase

Card

You'll be charged US$9.95.